This store requires javascript to be enabled for some features to work correctly.

Kundenservice: 0800 0060 986 (kostenlos aus allen deutschen Festnetzen)
Weinpicker.de
Weinpicker.de
Im Angebot

Priorat Rotwein 'Bocins negre' 2021 - 0,75 L

Sonderpreis

Normaler Preis €16,95
(€22,60 / 1 l)
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten
Lieferzeit ca. 2-4 Werktage

Beim Öffnen der Flasche dieses spanischen Rotweins aus dem Priorat entfaltet sich sogleich ein komplexes Bouquet, das die Sinne umschmeichelt und die Tiefe sowie die Vielschichtigkeit dieses Weines ankündigt. Reife Kirschen vermischen sich harmonisch mit den floralen Noten von Veilchen, während rote Lakritze, ein Hauch schwarzen Pfeffers und ein Anklang von Vanille die aromatische Palette erweitern und bereichern. Ein erster Schluck bestätigt die hohe Erwartung: Der Wein entfaltet sich samtig und reichhaltig auf der Zunge, eine Meisterleistung der Textur, die sowohl geschmeidig als auch tief ist. Der lange, fruchtige Nachklang, unterstützt von runden Tanninen, zeugt von der exzellenten Reife und dem sorgfältigen Ausbau dieses Weines.

- Trinktemperatur - 17-18°C
- Alkohol - 14%
- Trinkgenuss nach Öffnung - 4-5 Tage (verkorkt)
- Trinktemperatur - 17-18°C
- Alkohol - 14%
- Trinkgenuss nach Öffnung - 4-5 Tage (verkorkt)

Finca Tobella

Priorat Wein 'Bocins negre' DOQ 2021

GRATALLOPS /  PRIORAT /  SPANIEN


Vergiss alles, was du über Rotwein zu wissen glaubst. Jetzt wird's spannend! Denn der "Bocins negre" aus dem Hause Finca Tobella ist ein echter Gamechanger. Ja, er stammt aus dem Priorat, der Heimat einiger der aufregendsten spanischen Weine. Ja, er ist ein Bio-Schatz, der dich in neue Geschmackswelten entführt. Und ja, er ist das Produkt einer Liebe, die Grenzen überwindet. Also, aufgepasst!

Was du vom Priorat Wein 'Bocins negre' DOQ erwarten kannst.

Stell dir vor: Du öffnest die Flasche und schon umschmeichelt dich das komplexe Bouquet von reifen Kirschen und Veilchen, mit etwas roter Lakritze, einem Hauch schwarzen Pfeffers und einem Anklang von Vanille. Ein erster Schluck und du spürst, wie der Wein samtig auf der Zunge zergeht, begleitet von einem langen, fruchtigen Nachklang mit runden Tanninen. Ein Erlebnis, das in Erinnerung bleibt!

Von wo kommt der Wein?

Hinter dem Priorat Wein 'Bocins negre' stehen John Lipscomb und Núria Tobella, ein Paar, das sich seiner Leidenschaft für den Wein verschrieben hat. Nachdem die zwei sich an der University of California lieben gelernt hatten, wagten Núria und John den großen Sprung und gründeten in 2003 die Finca Tobella. Sie kauften zunächst 4 Hektar Weinberge in Aubagues bei Gratallops. Nach und nach kauften sie weitere Parzellen hinzu, bis sie die heutige Größe von 20 Hektar Rebfläche erreicht hatten. Hier, 350 Meter über dem Meer, besitzen sie nun Rebstöcke die zum Teil fast ein Jahrhundert alt sind (Carignan und Grenache) und vereinen diese mit der Syrah und Cabernet Sauvignon, um etwas Magisches zu erschaffen.


Es sind oft die Feinheiten...

Der Name "Bocins" bedeutet auf Katalanisch "kleine Portionen", und genau das macht diesen spanischen Rotwein so besonders. Ein kunstvoll komponiertes Meisterwerk aus 82% Syrah, 10% Rote Grenache, 7% Cabernet Sauvignon und ein klein wenig Carignan. Fast überflüssig zu erwähnen, dass im Hause Tobella alles Handlese ist und meisterhaft vinifiziert wird, bevor 40% des Weins in neuer französischer Eiche (300L) 6 Monate ausgebaut wird. Was entsteht ist ein authentischer Ausdruck des Priorat Terroirs, ein wahres Juwel für den Premium-Markt.