Die Top-10: Herbst- und Winterweine 2024/2025 kaufen

Absolut! Kräftigere Weißweine wie Chardonnay oder gute weiße Bordeaux Cuvée sind ideale Begleiter für den Winter. Ihre Fülle und Cremigkeit bringen eine angenehme Wärme ins Glas.

Rotweine passen hervorragend zu deftigen Gerichten wie Wild, Rinderbraten oder Eintöpfen. Ein kräftiger Weißwein kann gut zu würzigem Käse oder cremigen Nudelgerichten genossen werden.

Winterweine zeichnen sich durch ihre kräftige Struktur und intensiven Aromen aus. Sie haben oft Noten von dunklen Beeren, Gewürzen und Schokolade, die hervorragend zu den reichhaltigen Gerichten der kalten Jahreszeit passen.

Gute Rotweine wie Cabernet Sauvignon, Syrah, Mourvèdre oder Primitivo sind perfekt für die kalte Jahreszeit. Ihre tiefen, komplexen Geschmacksnoten - wenn es sich um gute Weine handelt - harmonieren überigens wunderbar mit herzhaften Eintöpfen und Braten.

Die Lagerung im Holzfass verleiht Winterweinen zusätzliche Aromen von Vanille, Gewürzen und manchmal sogar Rauch. Diese Noten passen hervorragend zu winterlichen Gerichten und tragen zur Komplexität und Tiefe des Weins bei.